DAISYADORE

Montag, 11. Februar 2013

Last-Minute- Faschingsoutfit

Ich wollte euch ja gestern noch einen Artikel schreiben, habs aber leider nicht mehr geschafft. Meine Schwester und ich sind ganz spontan auf einen Faschingsumzug gegangen. Ich habe dann echt lange überlegt als was ich gehen soll, da ich ja gar kein Kostüm hatte. Ich habe mir dann überlegt was ich denn daheim habe für ein Kostüm, dann ist es mir gekommen.. Falls ihr heute oder morgen doch noch auf die letzten Umzüge wollt, aber kein Kostüm habt, dann seid ihr hier genau richtig :)


Eine Nerd Brille hat sicher jeder zu Hause und wenn nicht dann habt irh sicher Sonnenbrillen in der Form. drückt einfach die Gläser raus, so habe ich das auch gemacht. Das sind ja meistens ganz billige Modelle. Man kann die Gläser auch wieder reinmachen, also habt ihr immer noch eine Sonnenbrille für den Sommer :)
An habe ich eine einfach Bluse von H&M und einen dicken Pulli, weil es richtig kalt ist. Die Hose ist von Primark. Ihr könnte jede Farbe an Hose kombinieren. Ich finde das passt richtig gut zu dem Nerd- Look.


Geschminkt habe ich mich ganz normal. Passend zu Hose habe ich einen pinken Lippenstift aufgetragen. Was sehr gut zu dem Look passt ist ein Dutt. Er muss nicht ordentlich sein. Am besten etwas messy.

Und schon könnt ihr los. Ich hoffe euch hat das Tutorial gefallen :)
Als was seid ihr auf Fasching gegangen?