DAISYADORE

Montag, 29. September 2014

Trainingsplan Beine/Po

Schön. dass du auf meinen Blog gefunden hast.
Ich scrolle durch mein Instagram während ein Fitnessbild das nächste jagt. Entweder sie zeigen ihr neustes Sportoutfit oder doch den tollen Sixpack. In Facebook ist jedes zweite Bild, das hochgeladen wird im Fitnessstudio aufgenommen. Es scheint ein regelrechter Fitnesswahn ausgebrochen zu sein. All das erinnert mich natürlich auch an meinen Vertrag im Fitnessstudio. Im November habe ich mich dort angemeldet, war sehr motiviert und ging auch zweimal in der Woche trainieren. Während den Prüfungen wurde es weniger und im Sommer war ich dann kaum.
Seit letzter Woche bin ich aber wieder sehr motiviert Sport zu machen. Am meisten hat mir dabei mein eigener Trainingsplan geholfen.
Ich geh nun drei mal in der Woche. An ersten Tag trainier ich Beine und Po, am zweiten trainier ich Bauch, Arme und den Rücken und am dritten den ganzen Körper. 
Ich wärme mich 10 Minuten auf dem Crosstrainier auf, darauf folgt ein 60 minutiges Kraftraining. Abschließen absolvier ich ein 15-minütiges HIT Workout, um auch die Tiefenmuskulatur voll auszureizen. 
Welche Geräte ich nutze und wie mein HIT-Workout aussieht, seht ihr in den folgenden Wochen auf meinem Blog. Nun beginne ich mit meinem ersten Trainingstag, dem Workout für Beine und Po.


Und hier seht ihr nun meinen Trainingsplan für die Beine. Es sind sechs total einfache Übungen, die aber wirklich effektiv sind. Von jeder Übung mache ich 3 Sätze á 10 Wiederholungen. Das Gewicht versuche ich immer wieder etwas zu steigern, wenn ich mehr als 10 Wiederholungen schaffe.

Vielleicht gehört ihr zu jetzt aber zu den Menschen, die gern auf Sport verzichten. Dann habe ich am Sonntag einen interessanten Artikel für euch. Da zeige ich euch eine einfach Methode im Alltag mehr Kalorien verbrennt und dazu müsst ihr euch nicht mal bewegen :)

Ich hoffe, du besuchst meinen Blog bald wieder.

1 Kommentar: