DAISYADORE

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Kokosmakronen Low carb | Low fat

Weihnachten ohne Süßigkeiten ist wie Sahne ohne Eis, wie Sommer ohne Sonne oder ein Fitnessstudio ohne Selfie in der Umkleidekabine. Also einfach unmöglich. Aber was macht man, wenn man mal wieder auf Diät ist oder sich einfach clean ernähren möchte? Bis auf den 1.1.16 warten und dann mit vielen guten Vorsätzen - ab jetzt gesund zu essen und abzunehmen - ins neue Jahr starten? Das ist eine Möglichkeit, aber davon halte ich nicht viel.
Deshalb habe ich mir genau für diesen Fall verschiedene Rezepte für Plätzchen, Lebkuchen, gebrannte Mandeln oder Bratäpfel überlegt. In den nächsten Tagen bekommt ihr viele Rezepte, damit ihr auch vor Silvester gesund essen könnt und alle Leckereien der Weihnachtszeit genießen könnt ohne zuzunehmen.


Den Anfangen machen lecker Kokosmakronen



Ihr braucht:
1 Ei
100 Kokosflocken
100g Magerquark
etwas Wasser
Backaroma nach Wahl
(Rum/ Vanille)
3 Teelöffel Stevia


Und so geht's:
Vermischt alle Zutaten gut zu einem glatten Teig und formt nun kleine Häufchen auf einem Backblech. Die Kokosmakronen kommen nun für 20 Minuten bei 140 Grad in den Backofen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen