DAISYADORE

Donnerstag, 1. September 2016

Eine Sms und plötzlich ändert sich alles

Eine Sms und ich bin wieder alleine




Der Urlaub ist eigentlich vorbei und ich ich sollte wieder in Deutschland sein, doch dem ist nicht so (in den nächsten Tagen erkläre ich euch warum).. Eigentlich war der Urlaub wirklich schön, hätte Ben nicht gleich zu Anfang eine riesen Bombe platzen lassen. Ihr wisst ja, dass wir uns vor der Abreise eigentlich versöhnt hatten. Am Abend bevor wir gefahren sind war er sogar noch bei mir und hat mich am nächsten morgen verabschiedet.

In Italien angekommen schaute ich dann auf mein Handy. Eine Nachricht von Ben. “Wir sollten es lassen.” Ihr könnt euch vorstellen, wie geschockt ich war. Wenn ihr denkt, das ist schlimm. Wartet ab, es kommt noch schlimmer. Ich verstand die Welt nicht mehr. Natürlich suchte ich gleich das Gespräch mit ihm, aber er ging nicht mehr an sein Telefon. Als ich fragte warum, sagte er mir doch tatsächlich seine Ex-Freundin habe sich wieder gemeldet und er sei noch nicht über sie hinweg.

Wenn mit einem Schluss gemacht wird, ist das schon schlimm. Doch wenn er für eine andere Schluss macht, zerreißt einen das innerlich. Ich weiß nicht, ob sie Kontakt haben, sich treffen, sich während unserer Beziehung getroffen haben oder ob sie der Grund war, warum er sich so oft nicht gemeldet hat. Ich weiß im Moment gar nichts. Ich fühle mich wie erstarrt, handlungsunfähig. Seit diesem Tag habe ich nichts mehr von ihm gehört, was wahrscheinlich auch besser ist...








Kommentare:

  1. Tut mir sooo Leid für dich. :( Wünsche dir viel Kraft. Weisst du noch, als wir das Thema Dates hatten und ich gesagt habe, dass ich das nicht mag und mich nicht gerne auf jemanden einlasse? Jetzt kennst du den Grund, ich will mich vor solchen Dingen schützen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben kommentar <3
      Ja das weiß ich noch und jetzt kann ich dich sehr gut verstehen :/

      Löschen
  2. Wissen die Typen, die Dich daten eigentlich das dann das, was da passiert bei Dir im Blog steht? Ich könnte mir vorstellen, daß das eine ganz schöne Hürde ist für Jemanden, der Dich kennenlernen will. Mich würden da Deine Erfahrungen interessieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das wäre sicher ein Hürde. Ben wusste von meinem Blog, aber ihn hat es nie so interessiert, dass er ihn sich mal angeschaut hat.

      Löschen
    2. Das habe ich mich gerade ehrlich gesagt auch gefragt. Ob es so toll ist, seine komplette Beziehung hier so öffentlich zu machen... Und dann auch noch mit Namen? Gut, wenn es dir hilft und es dem Kerl egal ist, aber ich würde trotzdem mal überlegen, was man da alles öffentlich in Netz stellt ;)
      Und übrigens trotzdem alles Gute für dich, Liebeskummer ist immer scheiße! <3

      Löschen
  3. Ach komm, Mädel. Was aus ist, ist aus. Kopf hoch, Krönchen richten, Mund abwischen, weiter machen. Die Pfeife hatte Dich eh nicht verdient. Die anderen Jungs sind ausserdem viel knackiger und intelligenter. Also vergiss ihn schnell, zumal er eh keine Eier hat, wenn er nicht Mann genug ist, es Dir ins Gesicht zu sagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein kommentar ist klasse! und du hast so recht damit :D

      Löschen
  4. Das tut mir wirklich sehr Leid für dich und ich kann deinen Kummer sehr gut nachvollziehen! ABER Kopf hoch, aufstehen und Krone richten! WIR Frauen sind eh besser ohne die Männerwelt dran. Klar ist es schön eine Beziehung zu haben aber seien wir mal ehrlich: Die brechen uns doch nur das Herz und regen uns in einer Tour nur auf.. Ich wünsche dir, das du schnell drüber weg kommst! :)Liebe Grüße Michelle

    AntwortenLöschen