DAISYADORE

Sonntag, 18. Dezember 2016

Was tun gegen die winterliche Müdigkeit?

Der letzte Urlaub liegt nun schon eine ganze Weile zurück und der Arbeitsalltag hat uns wieder fest im Griff. Wir gehen morgens aus dem Haus, wenn es dämmert und kommen Heim, wenn es schon dunkel ist. Das kalte, ungemütliche Wetter tut sein übriges. Wir fühlen uns schlapp, haben keine Lust aufzustehen und irgendwie fällt uns alles schwerer als im Sommer. Erkennt ihr euch darin wieder? Mir ging es bisher jeden Winter so, deshalb plane ich nun gezielt einen Entspannungstag in der Woche ein. Meistens nehme ich dazu den Sonntag und mache nur das, was ich möchte und was mir gut tut.

Bademantel von Jockey

An diesem Tag verbringe ich die meiste Zeit im Badezimmer, denn mein Tag beginnt mit einen ausgiebigen Bad. Dabei lese ich oder höre einfach nur Musik. Nach dem Bad kuschle ich mich am liebsten in meinen Bademantel ein. Wichtig für einen solchen Tag ist für mich auch die richtige Pflege. Vor kurzem bin ich auf das Pflegeset von der Marke Gegengift gestoßen. Das Konzept des Unternehmens hat mich sofort überzeugt. Sie beschreiben ihre Produkte als Detox für die Haut. Das Set enthalt ein Waschgel, eine Reinigungsmilch, eine Gesichtscreme, Kapseln und Tee. Jedes Produkt enthält verschiedene Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe. So wird die Haut von Außen und Innen gereinigt und fühlt sich wunderbar zart an.






Nachdem ich mein Gesicht gereinigt habe, geht es für mich mit einer warmen Tasse Tee und einer Gesichtsmaske ins Bett. Dort schaue ich dann Filme, Videos oder Podcast.Hier  habe ich euch auch meine Lieblingsbücher, -videos und -podcast verlinkt.

Bücher: The Happiness ProjectDas Gesetz der Gewinner
Youtube-Video: How great Leaders inspire action - Simon Sinek
Podcast: Lewis Howes, Lauraseilercoaching, Matthewmockridge

Einen letzen Tipp, den ich euch gegen die winterliche Müdigkeit und Verstimmung geben kann, ist eine Lichtdusche. Wenn ich wieder mal den ganzen Tag am PC arbeite und merke wie ich immer müder werde, schalte ich die Lichtdusche sehr gerne ein. Durch das Licht fühle ich mich gleich fit und nicht mehr so müde. Durch das Beleuchtungsbad wird der Mangel an natürlichem Tageslicht behoben. An diesem Mangel leidet im Winter leider so gut wie jeder. Falls ihr euch für eine Lichtdusche interessiert könnt ihr euch bei Klarstein informieren und euch verschiedene Modelle anschauen.





Ich hoffe euch konnten meine Tipps helfen und vielleicht übernehmt ihr meine Idee von einem Tag nur für EUCH :)