DAISYADORE

Sonntag, 10. Dezember 2017

EINFACHE WELLEN MIT TOMCO




Ich liebe meine langen Haare. Doch morgens frage ich mich oft, was ich denn nun mit ihnen anstellen soll. Eine Hochsteckfrisur? Viel zu aufwendig! Locken? Dauert doch zu lange. Und so passiert es mir immer öfter, dass ich sie einfach nur glätte, weil es leicht ist und schnell geht. 

Doch seit zwei Wochen finde ich wieder Spaß am Styling meiner Haare. Einen großen Anteil daran hat der Frisörsalon TomCo. Dieser lud mich ein mit ihnen zusammen einige Stylings auszuprobieren. Und was soll ich sagen? Ich war überrascht, wie einfach und schnell man tolle Frisuren kreieren kann. Im Folgenden zeige ich euch, in einem Video wie ihr einfach schöne Locken hinbekommt und eure Haare ideal auf das Styling vorbereitet. Aber hier erst einmal der Ablauf im Detail.

SCHRITT 1: WASCHEN

Zuerst wurde mein Haar von Eva mit Produkten von KERASILK gewaschen. Anschließend wurden sie mit der Reconstruct Kur von KERASILK bestrichen. Diese wirkte dann mithilfe von Wärme ideal ein. Danach fühlten sich meine Haare mindesten noch 4 Haarwäschen total gepflegt an. So überzeugt von werde ich mir diese Kur auf jeden Fall zu Weihnachten gönnen.



SCHRITT 2: FÖHNEN

Anschließend föhnte Eva meine Haare mit meiner großen Rundbürste und versuchte schon während des Föhnens Volumen in meinen Ansatz zu bekommen. Außerdem wurden meine Haare noch mit Trockenshampoo und dem Ultra Volume Double Booster Spray von KERASILK besprüht, um noch mehr Volumen zu erschaffen.



SCHRITT 3: MAKE UP

Geschminkt wurde ich dann von Carmen. Sie verwendete ein sehr gut deckendes Make up von Dermacol und mischte es extra für meinen Hauttyp an. Das Gesicht wurde leicht konturiert und die Augen durch schwarzen und grauen Lidschatten stärker betont.



SCHRITT 4: STYLING

Da ich sehr viele Haare habe, wurden diese in unterschiedliche Partien geteilt und anschließend einzelne Strähnen auf den Lockenstab gedreht. Für den Look achtete Eva immer darauf die Spitze nicht einzudrehen, sondern diese etwas glatt zu lassen. Anschließen wurden die Locken ganz leicht mit der Hand ausgeschüttelt und gekämmt und mit einem fixierenden Haarspray von KERASILK besprüht.


Die einzelnen Schritte könnt ihr auch im folgenden Video sehen.




1 Kommentar:

  1. Sehr interessanter Post :) Mir gefällt vor allem dein look auf dem ersten Bild. :)

    LG Pierre von Milk&Sugar

    AntwortenLöschen