DAISYADORE
Posts mit dem Label Abnehmen mit Desi werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Abnehmen mit Desi werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 12. Januar 2016

Wie geht es weiter nach dem Cheatday?

Cheatday das bedeutet bei den meisten essen bis nichts mehr geht und leider ist es auch so bei mir. Man isst einfach alles auf das man seit Wochen verzichtet. Dagegen ist nichts einzuwenden bei meiner Diät. Was man nicht bestreiten kann ist, dass es eine riesen Fresserei ist. Und das scheint nicht nur bei mir so zu sein. Überall sieht man Bilder und Videos wie Leute innerhalb von einem Tag Unmengen an ungesunden Dinge zu sich nehmen und wie dick am Ende doch der Bauch ist. Ich glaub diese Post kennen wir alle schon zu genüge.
Über was aber oft nicht geredet wird ist, wie es nach so einem Cheatday weitergeht.
Ich bin ehrlich, man fühlt sich schlecht, schwer, der Bauch tut weh und man möchte am liebsten alles rausschneiden. Man kann nicht schlafen, morgens nicht wirklich aufstehen, man ist schlapp und einfach nur müde. Deshalb zeige ich euch mein Rezept für den Tag nach dem Cheatday.


Das braucht ihr:
Grünertee oder Brennnesseltee
Ingwer
Zitronen

So geht's:
Gleich nach dem Aufstehen brühe ich mir einen Grünentee mit Brennnessel auf. Außerdem schneide ich mir einige scheiben Ingwer rein. Wenn der Tee etwas abgekühlt ist kommt noch der Saft von zwei Zitronen rein, Davon trinke ich am Morgen einen Liter und ich sag euch, das ist was mir hilft. Es ist frisch und regt den Stoffwechsel an. Man fühlt sich wirklich sofort besser.



Mittwoch, 6. Januar 2016

Puten Chili Low Carb | Low Fat



Ich liebe Chili con Cane, aber mir ist es leider immer viel zu fett, wegen dem Hackfleisch. Hier habe ich nun eine leichte Variante für euch. Perfekt für meine Diät geeignet. Es freut mich übrigens, wie toll die Diät bei einigen funktioniert. Manche haben nach drei Tagen schon 1 Kilo verloren. Ich finde es toll, wie motiviert ihr seid. Falls noch jemand die Pläne möchte, die gibt es HIER.
Jetzt aber zum Rezept mehr Rezepte gibt es auf Instagram (daisyadore)




Ihr braucht:

205g Putenstreifen
2 große Zwiebeln
1 Zehe Knoblauch
1 TL Kreuzkümmelpulver
2 TL Chilipulver
200 ml passierte Tomaten
300g mexikanisches Tiefkühlgemüse
Salz und Pfeffer



Und so gehts:

Die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln und in heißem Öl 5 Minuten anschwitzen, bis sie weich sind.  Kreuzkümmel und Chilipulver hinzufügen und weitere 2 Minuten dünsten. Die Putenstreifen anbraten. und das Gemüse hinzugeben. Danach sie Dosentomaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.Alles auf mittlerer Flamme 90 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. 

Sonntag, 3. Januar 2016

Abnehmen mit Desi | Trainings- und Ernährungsplan Woche 1-4

Das komplette Programm besteht aus drei wichtigen Teilen:


  • Cardio
  • Kraftraining (im Fitnessstudio oder Daheim)
  • Ernährung


1. Cardio

Abnehmen mit Desi | Der Ablauf

Es geht los! Ich freue mich über eure Teilnahme. Auch wenn der Sommer noch Monate entfernt ist. Lasst uns JETZT los legen, damit der Sommer die beste Zeit eures Lebens wird.



Was euch erwatet:

Ich möchte, dass euch meine Pläne helfen zur euren Bikinfigur zu kommen. Außerdem sollt ihr aber auch viel Wissen mitnehmen und verstehen, warum es eigentlich so einfach ist abzunehmen.

Wir beginnen am 4.1.15 (Ihr könnt mit den Plänen natürlich auch später anfangen). Ab da sind es 20 Wochen. 20 Wochen in denen ihr an euch arbeitet.

Haltet euch immer vor Augen für wen ihr das macht. Nämlich nur für euch. Um euch wohlzufühlen, um endlich so zu sein wie ihr sein wollt, um endlich das Selbstbewusstsein zu haben, das auch fehlt.

Für wen sind die Pläne:

Die Pläne sind im Prinzip für alle, die Muskeln aufbauen und Fettabbauen wollen. Ich werde zwei verschiedene Trainingspläne erstellen. Einmal für Leute, die im Fitnessstudio trainieren und einmal für diejenigen die lieber Zuhause trainieren.

Das Training wird sicher nicht euer Problem sein, da ihr dort schnell Erfolge verbuchen könnt. Etwas schwerer tut ihr euch vielleicht bei der Ernährung. Vor allem wir Frauen essen schnell mal zu wenig. Das sollt ihr bei dieser Diät nicht. Wenn ihr euch unsicher bei der Ernährung seid oder euch einfach nicht einfällt, dann folgt mir gerne bei Instagram (mein Name ist Daisyadore) dort zeige ich euch, was ich täglich esse. Auch Kohlenhydrate sind nicht unser Feind. Wir brauchen eine ausgewogene Ernährung, damit unser Körper gut läuft.

Kohlenhydrate sind nicht euer Feind

Bei den Ernährungsplänen gebe ich euch monatlich eine Makroverteilung vor. Makros sind einfach wie viel Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett ihr essen sollt. Es ist eine Empfehlung und hilfreich für euer Ziel aber kein muss. Ladet euch dafür am besten eine App herunter, die eure Makros berechnet. Ich benutzte Lifesum. Für viele ist das sicher neu. Fragt mir gerne. Schreibt mir bitte auf meiner Facebook Fanseite, dort antworte ich am schnellsten (Name: Daisyadore | KLICK HIER). Ich helfe euch gern bei der Berechnung.

Die Pläne wechseln alle vier Woche. So gehen wir sicher, dass ihr stetig abnehmt und sich weiter Muskeln aufbauen. Basierend auf eurem Feedback werde ich sie für euch anpassen. Also sagt mir gern, was ihr euch wünscht, welche Problemzonen ihr besonders trainieren wollt,