DAISYADORE

Dienstag, 26. Februar 2013

Cut out Pulli - DIY



Ich wollte euch schnell meinen Cut out Pulli zeigen. So einen suche ich schon ewig, aber habe ihn nie wirklich gefunden. Deshalb habe ich ihr einfach selbst gemacht. Leider habe ich kein vorher Bild, da ich nicht wusste, ob es überhaupt klappt. Meistens sagt man ja, dass es Stricksachen nicht klappt. Aber ich habe einen Textilkleber. Ich habe den Pulli einfach genommen, ein Dreieck ausgeschnitten und dann die langen Seiten des Dreiecks mit dem Kleber um geklebt. Ihr könnt einfach mal Textlkleber bei Amzon eingeben. Ich kann euch echt empfehlen so einen zu kaufen. Ich kann ja nicht nähen, aber mit dem klebe ich echt alles und es sieht richtig gut aus.

Hier ist der Blog einer richtig lieben Leserin von mir. Schaut mal vorbei :)

Kommentare:

  1. Sieht bezaubernd aus ! Ich wollte mir auch mal nen Herz auf dem Ruecken ausschneiden, aber nie getraut :o

    AntwortenLöschen
  2. Das ist toll geworden! Steht dir gut!

    Liebst, T. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ziemlich coole Idee! Meine Mama ist Schneiderin, das werde ich die Tage auf jeden Fall einmal ausprobieren! :D

    Liebe Grüße,
    Ina

    www.petite-saigon.com

    AntwortenLöschen
  4. gut gelungen! :)
    ich habe dich mal getaggt, vlt. hast du Lust mitzumachen?
    Liebe Grüße :)

    http://particulierement-unique.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ist echt Toll geworden, ich habs gestern an einer alten Jean probiert, is echt in die Hose gegangen : ( Einfach weiter üben ; )

    AntwortenLöschen